AKTUELLES

Neuigkeiten rund um PID

Erfolgreiche Akkreditierung

Bereits seit 2015 ist die PID GmbH & Co. KG nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert.

Nach unserer Umfirmierung zur PID test & engineering GmbH wurde nun auch die neue gebildete Gesellschaft den Fragen der DAkkS Prüfer unterzogen. Über mehrere Wochen hinweg und 2 Tage vor Ort wurden unsere Prozesse, Dokumente und Einrichtungen eingesehen, bewertet und nun auch freigegeben.

Wir freuen uns daher sehr, auch unter neuer Firmierung Umweltsimulationsprüfungen und elektrische Prüfungen weiterhin auf höchstem Niveau anbieten zu können.

Die PID test & engineering GmbH mit der Verfahrensnummer D-PL-21530-01-00 ist somit ab sofort nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 akkreditiert.

Wir danken unseren Kollegen*innen, die mit vollem Einsatz und Motivation die Anforderungen umsetzen und damit die Begutachtung mit positivem Ergebnis abgeschlossen werden konnte.


PID übernimmt gemeinsam mit anderen Sander Unternehmen Vorreiterrolle in Sachen Coronaschutz am Arbeitsplatz !

Der Initiative des zweiten Bürgermeisters von Sand am Main ist es zu verdanken, dass von nun an unsere Beschäftigten ein Stück mehr Sicherheit haben und ein eventueller Infektionsherd schneller erkannt werden kann.

Wir sind die erste Kommune in Unterfranken, die seit Montag die Pooltestung per PCR-Test anbietet.

Die genauen Details entnehmen Sie dem beigefügten Artikel:


Infotag bei PID abgesagt

Die Bayerische Staatsregierung hat ab sofort bis zum 19. April 2020 zum Schutz vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus Veranstaltungen mit über 1000 Besuchern verboten. Betroffen von diesem Verbot ist der Sander Korb- und Weinmarkt, der am 29. März stattfinden sollte. Der PID-Infotag war als eine Begleitveranstaltung zu diesem Markt geplant.

Wir greifen den Behörden vor und sagen den PID-Infotag am 29.03.2020 ebenfalls ab.


PID goes India

Da wir bei unseren Kunden dafür bekannt sind, immer individuell auf Ihre Wünsche und Anforderungen einzugehen, haben wir uns auf den Weg nach Indien gemacht, um einen unserer großen internationalen Kunden IAI in Faridabad, zu besuchen.  Neue, zukunftsweisende Projekte wurden von uns in enger Zusammenarbeit definiert und angestoßen.

Welche Anforderungen der indische Markt an ein Unternehmen wie PID stellt, konnten wir auf Automotive Testing Expo in Chennai sehen. Diese Messe ist die weltweit größte Ausstellung für Prüf- und Validierungstechnologien sowie Dienstleistungen der Vorproduktion, In-Line- und End-of-Line-Montage von Fahrzeugen und Komponenten. Mehr als 480 Aussteller und 9.000 Besucher waren vor Ort.


Der ländliche Raum als Gewinner der Digitalisierung

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Da PID zu den marktführenden Prüfdienstleistern auf dem Innovationsmarkt Elektromobilität zählt, fand am 21. August 2019 eine Podiumsdiskussion zum Thema „Der ländliche Raum als Gewinner der Digitalisierung“ in unserem Haus statt. Wir waren sehr stolz, neben dem IHK Präsidenten Otto Kirchner auch unseren Landrat, Herrn Wilhelm Schneider begrüßen zu dürfen. Eine besondere Ehre war es, die Staatsministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär, bei uns begrüßen zu dürfen.


PID Prüfstand in Shanghai

PID Prüfstand in Shanghai

PID liefert Prüfstand für Brose in Shanghai. Mit großer Begeisterung wurde der neue Prüfstand in Shanghai in Betrieb genommen. Das Unternehmen Brose beauftragte uns diesen vor Ort zu installieren.


PID erweiteret den Unternehmenskomplex

Bauarbeiten an der neuen Halle sowie der Zentrale

Damit wir Ihnen auch in Zukunft immer schnelle und professionelle Leistung bieten können, erweitern wir unsere Kapazitäten auf mehr als die doppelte Größe unserer bisherigen Fläche.


PID test & engineering GmbH · Obere Länge 26 · D-97522 Sand am Main · Tel.: +49 9524 2961-0 · E-Mail: info@pid.team